Ausbildung Handauflegen - Stufe I & II - Alohim Methode

Diese Ausbildung hilft in besonderer Weise die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Energien sanft zu erden und Körper, Geist und Seele in eine Einheit zu bringen. Sie ist gleichermaßen wirksam für Menschen, die sie für sich selbst machen, wie auch für Menschen, die mit anderen damit arbeiten möchten.


Die Ausbildung ist in 2 Abschnitte geteilt, in Stufe I & Stufe II.
Jede Stufe erstreckt sich über ca. 6 Monate und ist eine in sich abgeschlossene Einheit.
Am Ende jeder Ausbildungsstufe gibt es eine Einweihung, ein spezielles Aktivierungssymbol und danach ein Diplom.


1. Ausbildungsseminar 2018
Ein fließender Einstieg in die Ausbildungsgruppe ist möglich. Es gibt die Möglichkeit versäumte Seminare nachzuholen.
Info- und Impulseminar
1. Ausbildungsseminar:


Ausbildungsbeginn in Kainach/Stmk. ist im Herbst 2018
Info- und Impulsseminar in Kainach/Stmk. ist am Samstag 21. Juli 2018, 11 - 14 Uhr


Nähere Information zu Inhalt und Struktur der Ausbildung:
Inhalt und Struktur
Flyer Ausbildung Handauflegen in Wien
Flyer Ausbildung Handauflegen in Kainach/Steiermark


Weitere Information zu Terminen und Kosten auf Anfrage - alle Spendenbeiträge dienen der Aufrechterhaltung des Zentrums PUUN.


Pulsar Artikel über die Methode Handauflegen


Wennn unsere feinstofflichen Körper - unsere Gefühle, Gedanken und spirituellen Felder - geöffnet, ausgerichtet und gut im Körper verankert sind, fühlen wir uns fein, ganz und lebendig. Als Kinder haben wir diesen natürlich integrierten Zustand noch erlebt, im Laufe des Lebens verlieren wir ihn jedoch. Gedanken und Gefühle verlieren an Bodenständigkeit und unsere Erfahrungen sind in einer chaotischen, ungeordneten Form im Körper gespeichert.

Verankerung der feinen emotional-geistig-spirituellen Ebenen im Körper


Mit Hilfe der Methode Handauflegen können wir diese Erfahrungen wieder neu einordnen und rückbinden in eine lebendige Orientierungsfrequenz im Körper und in einen ganzheitlichen Energierahmen. Gedanken und Gefühle finden wieder ihren Boden im Körper, erstarrte Erfahrungsmuster können in Fluss gebracht werden und Erfahrungsbilder bekommen eine Neuorientierung. Es entsteht eine Öffnung und Wandlung in den Wahrnehmungs- und Bewusstseinsfeldern.

Unmittelbarer Zugang zu den reinen authentischen Energien


Nach einer Sitzung berichten Menschen, dass sie sich ganz neu fühlen. Sie beschreiben ein Gefühl von sich Ganz-Fühlen, von neu Zu-Hause-Sein in sich selbst und von heil und im Frieden-Sein. Auch ich selbst nehme wahr, wie eine neue Energie aus ihrem Inneren strahlt. Ich erlebe ein neues Strahlen, als wäre eine Nebelschicht, die ihr wahres Wesen verdeckt hat, abgezogen. Die Essenz ihres Wesens ist viel unmittelbarer spürbar, viel mehr Lebendigkeit strahlt aus ihnen und ihre emotionalen Felder sind wieder viel farbenfroher. Die Vitalkräfte scheinen jetzt einfacher fließen zu können.

Vertiefung des Zugangs zum Selbst und zur Selbstwirksamkeit

Allgemein gesagt werden über die Arbeit mit der Methode Handauflegen der Körper und die Psyche feiner und durchlässiger. Wir fühlen uns leichter, freier und mit unseren spirituellen Ebenen im Körper verbunden. Wir fühlen uns von den Energien im Körper getragen und der Zugang zur Intuition und zu unseren Selbstheilungskräften wird gestärkt.

Gibt dem eigenen Wesen einen Boden


Die Arbeit in diesem Energiekanalkanal ermöglicht eine besondere innere Tiefe, eine Ganzheitlichkeit und eine Berührung, die von weit herzukommen scheint und die alles durchdringt. Ihre Wirkung ist unmittelbar, sanft und tief und wirkt gleichzeitig in allen Ebenen.


Die Alohim Methode Handauflegen scheint einen Schlüssel in sich zu tragen für unsere spirituelle Weiterentwicklung. Sie lässt uns mit unserem tieferen Wesenskern ganz da sein.

Ausbildung Handauflegen - Stufe I & II - Alohim Methode
Einzelsitzungen Handauflegen - Alohim Methode

Die Sitzung findet in einem speziellen Energierahmen statt. Sie findet zu einem Thema statt, das die Klientin gemeinsam mit der Energiebehandlerin vereinbart.

Die Energietherapeutin ist in weiß gekleidet und öffnet einen bestimmten Energiekanal. Zu Beginn wird kurz das Thema besprochen, das die Klientin an diesem Tag unterstützen möchte. Dann findet die Energiebehandlung im Liegen auf einem Massagebett statt. Die Energietherapeutin berührt sanft bestimmte Körperstellen, in einer bestimmten Abfolge und aktiviert dabei bestimmte Energiefrequenezen, die in allen Energiekörpern eine Öffnung und Harmonisierung bewirken. So entsteht eine Neuorientierung der feinstoflflichen Felder zu dem Thema, das die Klientin gewählt hat. Es entsteht eine Neuorientierung und Neuausrichtung im gesamten feinstofflichen Feld. Im Anschluss an die Energiebehandlung werden die Energien mit Hilfe von pflanzlichen Pulvern, die auf die Handchakren aufgetragen werden, gut integriert und verankert.


Nach einem kurzen abschließenden Gespräch wird der Energiekanal wieder geschlossen und die Behandlerin und der Klient verlassen den Energieraum.


Allgemein kann man sagen, dass über die Arbeit mit der Methode Handauflegen der Körper und die Psyche feiner und durchlässiger werden. Wir fühlen uns leichter, freier und mit unseren spirituellen Ebenen im Körper verbunden. Wir fühlen uns von den Energien im Körper getragen und der Zugang zur Intuition und zu unseren Selbstheilungskräften wird gestärkt.


Die Arbeit in diesem Energiekanalkanal ermöglicht eine besondere innere Tiefe, eine Ganzheitlichkeit und eine Berührung, die von weit herzukommen scheint und die alles durchdringt. Ihre Wirkung ist unmittelbar, sanft und tief und wirkt gleichzeitig in allen Ebenen.


Die Alohim Methode Handauflegen scheint einen Schlüssel in sich zu tragen für unsere spirituelle Weiterentwicklung. Sie lässt uns mit unserem tieferen Wesenskern ganz da sein.


Was Menschen nach einer Energiesitzung oft berichten


Menschen berichten immer wieder, dass sich sich nach einer Energiebehandlung ganz neu, wie neu geboren fühlen, ganz da, ganz im Körper Sie erzählen, dass sie sich sehr geborgen und ganz mit ihrer Seele verbunden fühlen. Sie berichten, dass sie sich leichter und freier fühlen, wie gut im Körper gelandet und ganz selbstverständlich im Dasein. Sie beschreiben ein neues befreites, ganzheitliches Gefühl.

Einzelsitzungen - Alohim Methode 21 Ebenen

Methode für ganzheitliches Bewusstsein und umfassende Seelenreifung – Energiearbeit in der Aura


Diese Energiearbeit in der Aura hilft, tiefer mit sich selbst und dem eigenen Seelenpotential in Berührung zu kommen und öffnet für die feinen inneren Fühlebenen.


Sie berührt die tieferen Seelenaspekte und lässt uns selbst in einem größeren Zusammenhang erfahren. Ein Gefühl des Ankommens in sich selbst und ein neuer lebendiger Fluss mit dem Leben entsteht.


Sie wirkt unterstützend in therapeutischen Prozessen körperlicher und psychischer Art, um einen ganzheitlichen Boden zu schaffen für die eigenen Themen und für den Zugang zu neuen, heilsamen Erfahrungen.

Mehr Information zur Methode finden Sie unter Alohim Methode 21 Ebenen und Erfahrungen.

Mediale Sitzungen

Sind Übersetzungen aus dem eigenen Energiesystem der fragenden Person für kleine und große Themen des Lebens. Die Übertragungen erfolgen durch Mitarbeiterinnen des Zentrum PUUN.

In einem eigenen feinstofflichen Raum mit erhöhter Schwingung stellt sich die Behandler*in auf die Fragen und Themen ein,
die alltäglich oder tiefgehend sein können.
Die Resonanz Energie ermöglicht es,
die Antworten als Worte, Bilder, Gefühle und Empfindungen zu empfangen und zu übersetzen. Die Worte sind Energieträger und helfen,
wie ein Schlüssel, bei der fragenden Person verkapselte Energien freizusetzen und zu öffnen. Sie sind behilflich, diese Energien mit dem eigenen tieferen Wissen der Fragenden zu verbinden und als Wirklichkeiten anzuerkennen.

Anmeldung: Zentrum P.U.U.N. | Komödiengasse 1 | 1020 Wien 

(01) 212 04 88 | zentrumpuun@aon.at

Sitzungsdauer: 45 Min Kostenbeitrag: 120 € Die Einnahmen dienen der Aufrechterhaltung des Zentrums

Flyer Mediale Sitzungen
Offene Schwingungsmittelberatung

Begleitende Unterstützung mit feinstofflichen Schwingungsmitteln

Ich unteratütze Sie dabei, das passende Mittel für Ihre aktuellen kurz- und längerfristigen Prozesse zu finden.


Begleitend zu energetischen und therapeutischen Prozessen können Schwingungsmittel helfen, innere Prozesse leichter in Fluss zu bringen und innerlich neue Möglichkeiten zu öffnen. Sie sind feinstoffliche Informationsträger und unterstützen die Selbstheilungskräfte. Sie aktivieren den heilen originalen Seinszustand und geben Orientierung für die bestmögliche Weiterentwicklung.



Es gibt A.A.C.-Schwingungsmittel für alle Bereiche des menschlichen Lebens, für körperliche und emotionale Themen, für geistige und spirituelle, für Organe, Zellen, Chakren, Meridiane und für Elemente, ebenso für Schwangerschaft, Geburt und für Eltern und Kinder. Letztere sind eine Besonderheit, da sie jeweils ein Mittel für Eltern und ein Mittel für das Kind zur Verfügung stellen, zum gleichen Thema.



Die Schwingungsmittel können im Rahmen einer Einzelsitzung ausgewählt, oder auch unabhängig davon im Zentrum P.U.U.N. bestellt werden.



Liste der verfügbaren Schwingungsmittel
Wirkweise und Anwendung
Einige Beschreibungen